Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Kulturpur Lechfeld  |  E-Mail: kulturbuero@kulturpur.lechfeld.de  |  Online: http://www.kulturpur.lechfeld.de

Veranstaltungen

vorheriger Monat Oktober 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Seite: 1 / 2
Beschreibung:  

Neues aus dem Literaturbetrieb:

Bücher und Menschen – mit Kurt Idrizovic

Der Augsburger Buchhändler gibt Lesetipps zum Bücherherbst.

Kurt Idrizovic nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um den Literaturbetrieb geht. Seine Buchvorstellungen bezeichnete die AZ schon immer als „rasant, amüsant und unterhaltsam“. Bücherfreunde erwartet bei freiem Eintritt und einem Glas Wein ein interessanter und unterhaltsamer Abend.

Gemeindebücherei Untermeitingen/Imhofhaus, Von-Imhof-Str. 7 

Termin:   05.11.2017 19:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Gemeindebücherei Untermeitingen/Imhofhaus, Von-Imhof-Str. 7



Beschreibung:  

Reime aus der Rumpelkammer

Das Fakstheater macht sich mit den Kleinsten auf die Suche nach Schätzen

 

Was so alles in der Rumpelkammer zu finden ist – ganz unverhofft und überraschend -, das erfahren kleine Kinder hier ganz genau: Teddybär und Reisetasche, Urgroßmutters Pendeluhr, ganz in Gold ein Bilderrahmen, Nagelschere, Trillerpfeife, hundert Bücher ungefähr und noch vieles andre mehr. 

 

Auf der Suche nach dem kleinen bunten Hasen, der irgendwann auf dem Dachboden gelandet ist, finden sich allerlei Überraschungen. Zu jeder Entdeckung gehört eine schöne Verszeile, die die Kinder bald auswendig können. So wird das Aufräumen der Rumpelkammer auch zum Spiel mit einfachen Reimen und natürlich viel Musik.

Termin:   12.11.2017 13:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Kulturzentrum Graben



Beschreibung:  

Ausverkauft!

Termin:   18.11.2017 20:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Kulturzentrum Graben



Beschreibung:  

Eintritt 9,99 € ausschließlich an der Abendkasse

Termin:   01.12.2017 20:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Bürgerhaus Graben



Beschreibung:  

Mit großem Elan spielen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst - den Erzengel Gabriel, den naiven Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen und tumbe Hirten. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen ... die Weihnachtskomödie von Patrick Barlow – im Sensemble Theater Kult seit 2002, erstmals in Graben!

 

Gastspiel Sensemble-Theater Augsburg

 

Einlass ab 18.00 Uhr

Eintritt 16 € (erm. 12 €)

 

Termin:   17.12.2017 19:00 Uhr
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Kulturzentrum Graben



Termin:   14.01.2018 13:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Kulturzentrum Graben



Beschreibung:  

Apropos: "Ethel Rosenberg und Mata Hari"

Bettina Mittendorfer hat sich in dieser Lesung zweier Frauen angenommen, die als „Künstlerinnen“ zum Spielball politischer Machtinteressen wurden:
Ethel Rosenberg und Mata Hari.

Ethel Rosenberg, kam im September 1915 in New York zur Welt.
In Armut aufgewachsen, träumte sie davon, eine berühmte Sängerin zu werden.
Doch nicht als Opernstar wurde sie letztlich bekannt, sondern als unbeugsame Kommunistin, die in der Zeit des Kalten Krieges gemeinsam mit ihrem Ehemann Julius 1953 wegen Spionage auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wurde.

Mata Hari wurde 1876 wurde im holländischen Leeuwarden als Margaretha Geertruida Zelle geboren.
Sie schockierte und faszinierte mit ihren (Nackt)-Auftritten die feine Gesellschaft von Paris, Monte Carlo und Berlin. Nur wenige Jahre später ließ die Begeisterung für ihren exotischen Tanz nach, und ihr Kampf ums finanzielle Überleben begann.

Mata Hari verdingte sich im Ersten Weltkrieg als Doppelagentin für Deutschland und Frankreich. Sie wurde zur Marionette konkurrierender Geheimdienste und starb am 15. Oktober 1917 durch ein französisches Erschießungskommando.

Bettina Mittendorfer liest aus den Bu?chern von Stefana Sabin und Christine Lüders. Daneben wird Bertolt Brecht gesungen und zitiert, der ebenfalls vor dem „Komitee für unamerikanische Umtriebe“ aussagen musste. Mit Akkordeonbegleitung.

Termin:   21.01.2018 19:00 Uhr
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Kulturzentrum Graben



Termin:   18.02.2018 13:30 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Kulturzentrum Graben



Termin:   24.02.2018 19:30 Uhr
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Kulturzentrum Graben



Termin:   11.03.2018 19:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Kulturzentrum Graben


Seite: 1 / 2

drucken nach oben